Informationen zu Autor

Ulf Kubanke

Ehemaliger Anwalt; nun Publizist, Gesprächspartner und Biograph; u.a. für Deutschlands größtes Online-Musikmagazin laut.de.

Archetyp des Hardrock

AC/DCs Meilenstein „Highway To Hell“ feiert sein 40 jähriges Jubiläum. Mit diesem und anderen Alben prägt die Rocklegende aus Sydney den Hardrock wie keine andere Band. Ulf Kubankes Hörmal-Kolumne mit einem Porträt.

Von in Hörmal Kultur am 26. Juli 2019

Zwischen zwei Welten

Der deutsche Ausnahmemusiker Thomas Thielen alias T veröffentlicht mit “Solypsytemology” ein intensives Rockalbum, das Grenzen sprengt und von Gothic bis Progfan jedem aufgeschlossenen Ohr gefallen sollte. Die Hörmal-Kolumne von Ulf Kubanke

Von in Hörmal am 20. Juli 2019

Liebesgrüße aus Damaskus

Omar Souleyman aus Syrien ist mit seinem eigenwilligen Mix aus cartoonesker Erscheinung, arabischer Folklore und westlicher Elektronik der vielleicht verschrobenste Weltstar der Worldmusic. Die Hörmal-Kolumne von Ulf Kubanke

Von in Hörmal am 14. Juli 2019

Lächerlich oder Legende?

Auf „Dieter Feat. Bohlen – Das Mega Album“ spielt Dieter Bohlen seine Hits mit Modern Talking, Blue System und DSDS neu ein und singt sie auch. Ulf Kubanke mit ein paar spontanen Gedanken über Deutschlands selbsternannten Poptitan.

Von in Hörmal am 10. Juli 2019

Helden für einen Tag

Die Supergroup Hollywood Vampires mit Alice Cooper, Joe Perry und Johnny Depp glänzt mit ihrem zweiten Album. Die Hörmal-Kolumne von Ulf Kubanke

Von in Hörmal am 21. Juni 2019

Der Angel Heart der Musik ist tot

Zum Tode von Dr. John ein Porträt, dass Ulf Kubanke vor kurzem hier und in der Tageszeitung Freie Presse veröffentlichte:
Ihr wollt Voodoo, Blues, Cajun und Psychedelic Rock? Kein Problem: In diesen Tagen feiert seinen 50. Geburtstag. Der Autor ist Dr. Johns Meilenstein „Gris-Gris“ und dem Musiker in dieser Ausgabe seiner Kolumne auf den okkulten Fersen.

Von in Hörmal Kultur am 7. Juni 2019

Engel mit gebrochenen Flügeln

Das „verlorene Album“ Marvin Gayes ist ein hervorragender Einstieg in eine himmlische Stimme, deren Leben oft die reine Hölle war. Hilfloses Opfer, übergriffiger Täter, Soul-Genie und abgewrackter Junkie – all diese Gegensätze vereinen sich zu einer Tragödie shakespeareschen Ausmaßes!

Von in Hörmal Kultur Politik am 3. Juni 2019

Der Tritt ins Gemächt

MC5s legendäres Debüt „Kick Out The Jams“ wird 50 Jahre alt. Sowohl für gängige Hörgewohnheiten als auch für Rassismus und Nationalismus war es ein Tritt ins Gemächt. Die aktuelle Hörmal-Kolumne von Ulf Kubanke

Von in Hörmal am 12. Februar 2019

Ritter der Rootsmusik

Über den großen Bluegrass-Musiker Steve Martin, den manch einer durch seinen Nebenberuf als Schauspieler kennt. Kolumne von Ulf Kubanke

Von in Hörmal am 27. Oktober 2018

Wir verwenden Cookies, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an soziale Medien und für Analysen weiter. Durch die Benutzung unserer Webseite stimmen Sie dem zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Plugins, mit denen Sie unsere Inhalte in sozialen Medien wie Facebook, Twitter und Google+ teilen können. Bereits durch den Aufruf von Seiten werden Informationen an diese sozialen Medien weitergegeben. Außerdem verwenden wir Google Analytics, um die Nutzung unserer Seite analysieren zu können.

Schließen