Informationen zu

Seite 97

Sie ist wieder da!

Der Bundestag beschließt erneut wider alle Vernunft ein Vorratsdatengesetz. Was der Blödsinn soll, vermag sich unserem Kolumnisten nicht zu erschließen.

Von in Recht klar am 16. Oktober 2015

Sehnsucht nach Varoufakis

Früher war mehr Debatte! Noch in der Griechenland-Krise wurden Positionen kontrovers ausgetauscht – ohne, dass man sich vor Einstufung in dunkle Kategorien fürchten musste. Ganz vorn dabei: Finanzministerdarsteller Yanis Varoufakis. Angesichts der Probleme, die Europa nun zu überfordern drohen, sehnt man sich fast nach der „guten, alten Zeit“, als es nur um „Schuldenschnitt oder Grexit“ ging.

Von in La vida Tombola am 13. Oktober 2015

Heiner Flassbeck: Kein Problem ist gelöst!

„Wenn sich nichts bessert, werden die anti-europäischen Parteien bald eine Mehrheit haben“, warnt Heiner Flassbeck im Interview. Setzt sich die Austeritätspolitik fort, prognostiziert der ehemalige UNCTAD-Chefökonom ein baldiges Ende des Europa, wie wir es kennen.

Von in Im Interview am 10. Oktober 2015

Das Ende der deutschen Kultur?

Menschen aus fremden Ländern kommen gerne nach Deutschland. Als Touristen, als arbeitssuchende EU-Bürger, als Asylbewerber. Ist das eine Gefahr für die deutsche Kultur? Und was ist eigentlich diese deutsche Kultur?

Von in Recht klar am 10. Oktober 2015

Im Kopf von Angela Merkel

Die Meinungen über Angela Merkels Auftritt bei Anne Will gehen weit auseinander. Zeitungsartikel machen sogar den Anschein, es handele sich um verschiedene Interviews, soweit klaffen sie auseinander. Eine kleine Gemeinsamkeit haben sie jedoch: Angela Merkel wirkt menschlich und nachdenklich. Doch ist das in ihrer Position noch gesund?

Von in Vorsichtig! Giftig! am 9. Oktober 2015