Informationen zu Schlagwort

Pegida

Was ist Dummheit?

Inzwischen werden große Teile der Bevölkerung als dumm bezeichnet. Nicht nur in intellektuellen Debattierclubs, sondern vor laufenden Kameras und Rundfunkmikrofonen. Zeit, das Phänomen Dummheit systematisch zu beschreiben. Teil 1.

Von in Arte-Fakten am 25. Dezember 2016

Die Erdogan-Kur

Nach der Armenien-Resolution des Bundestages sind auch deutschtürkische Nationalisten mit teils bizarren, teils radikalen Einlassungen aufgefallen. Das erschüttert die Integrationsdebatte und verdeutlicht schwere strategische Fehler im Umgang mit der so genannten „Neuen Rechten“.

Von in Gastbeiträge Politik am 13. Juni 2016

Die Psyche der AfD

Woher kommt bloß dieser Hass?

Nach den Wahlerfolgen der AfD schütteln unsere Politiker noch immer hilflos die Köpfe und das geneigte Publikum erschrickt düpiert ob des unerhörten „Grundsatzprogramms“ dieser Partei. Und alle fragen sich, woher diese Skrupellosigkeit, Bosheit und der Hass kommen. Wolfgang Brosche nennt die Wurzeln des Hasses.

Von in Gleich ins Auge ... Politik am 18. März 2016

Antirassistische Ignoranz

Was haben Flüchtlingshelfer, die ein lesbisch-schwules-transgender Willkommensfest veranstalten wollen und die linken französischen Kritikerinnen und Kritiker des algerischen Schriftstellers Kamel Daoud gemeinsam? Sie erliegen ihrer antirassistischen Ignoranz, meint Heiko Heinisch.

Von in Freie Sicht Politik am 10. März 2016

Dresdner Frauenkirche. Zehn Jahre danach.

Weihe der Dresdner Frauenkirche vor über zehn Jahren. Fotografiert von René Gaens. Kaum ein Jahrzehnt alt, aber schon, wie aus einem ganz anderen Deutschland herübergeweht. Die Zeiten ändern sich schneller. Und wir haben heute die Aufgabe, die Übersicht zu behalten.

Von in René Gaens Fotografie am 17. Februar 2016
Diese Website benutzt Google Analytics. Bitte klicke hier wenn Du nicht möchtest dass Analytics Dein Surfverhalten mitverfolgt. Hier klicken um dich auszutragen.