Informationen zu Autor

Christa Ritter

Die Autorin ist seit 35 Jahren eine der Lebensgefährtinnen von Rainer Langhans, gehört zu den Frauen des Münchner Harems. Sie war in den Achtzigern freie Autorin für die Zeitgeist-Magazine Tempo und Wiener, schrieb auch für das FAZ-, Zeit- oder SZ-Magazin, sowie weitere Print-Medien. Von 1989 bis 1997 drehte sie mit Langhans diverse TV-Dokus (einmal Grimme-Preis, zweimal nominiert). 2008 erschien der gemeinsame Bildband „Die Kommune I – ein Bilderbuch“. Ritter ist derzeit Bloggerin und hat Mitte des Jahres das E-Book Styx die Reise beginnt ins Netz gestellt.

Don’t worry!

Alle wollen sie anders und besser leben. Wie wir mit den Welcome-Schildern und ihr, die ihr vor einem alten, abgeschotteten Dasein in Großfamilien flüchtet. Ein ganz anderer Blick aus dem Inneren ins Äußere.

Von in Gastbeiträge am 29. Oktober 2015

Wir verwenden Cookies, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an soziale Medien und für Analysen weiter. Durch die Benutzung unserer Webseite stimmen Sie dem zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Plugins, mit denen Sie unsere Inhalte in sozialen Medien wie Facebook, Twitter und Google+ teilen können. Bereits durch den Aufruf von Seiten werden Informationen an diese sozialen Medien weitergegeben. Außerdem verwenden wir Google Analytics, um die Nutzung unserer Seite analysieren zu können.

Schließen