Timo Rödiger – Visualisierung der Debatte

Timo Rödiger ist kein Mann großer Worte. Der Grafiker und Illustrator sieht in der Visualisierung von Debatten seine Masteraufgabe. Punkt, Punkt, Komma, Strich – in diesem weltweit identifizierbaren Muster sieht Rödiger die exakte Schnittstelle zwischen Wort und Bild. Das ist seine Twilight Zone. Seine erweiterte Kampfzone. Mit seinen unverwechselbaren Identicons …


Timo Rödiger ist kein Mann großer Worte. Der Grafiker und Illustrator sieht in der Visualisierung von Debatten seine Masteraufgabe.

Punkt, Punkt, Komma, Strich – in diesem weltweit identifizierbaren Muster sieht Rödiger die exakte Schnittstelle zwischen Wort und Bild. Das ist seine Twilight Zone. Seine erweiterte Kampfzone.

Mit seinen unverwechselbaren Identicons begeisterte er die Macher des Magazins der Süddeutschen Zeitung. Dem äußeren Erscheinungsbild von DieKolumnisten gibt er ein unverwechselbares Gesicht und  in seiner Kolumne MY WAY TO ART wird er der Debattenkultur eine Facette hinzufügen. Hier darf dort weiterdiskutiert werden, wo Worte keine Adressaten mehr finden. Ton in Ton.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.