Merle Stöver – Hoffnung in Israel

Unsere Gastkolumnistin Merle Stöver ist als streitbare Feministin und Juso-Mitglied mit klarem linken Standpunkt nicht nur im Netz bekannt. Zurzeit arbeitet sie in Israel als Sozialarbeiterin mit Überlebenden der Shoa. In ihrer Kolumne Tikvah heißt Hoffnung wird sie über den Alltag in Israel schreiben, so, wie sie ihn ganz subjektiv erlebt, über das politische …


Unsere Gastkolumnistin Merle Stöver ist als streitbare Feministin und Juso-Mitglied mit klarem linken Standpunkt nicht nur im Netz bekannt. Zurzeit arbeitet sie in Israel als Sozialarbeiterin mit Überlebenden der Shoa.

In ihrer Kolumne Tikvah heißt Hoffnung wird sie über den Alltag in Israel schreiben, so, wie sie ihn ganz subjektiv erlebt, über das politische Israel genauso wie über ihre persönlichen Erfahrungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.