Informationen zu Schlagwort

Tatort

Lächerlich oder Legende?

Auf „Dieter Feat. Bohlen – Das Mega Album“ spielt Dieter Bohlen seine Hits mit Modern Talking, Blue System und DSDS neu ein und singt sie auch. Ulf Kubanke mit ein paar spontanen Gedanken über Deutschlands selbsternannten Poptitan.

Von in Hörmal am 10. Juli 2019

Das (Er)-Volkscamp

Seit vergangenen Freitag hat RTL wieder sein Dschungelcamp geöffnet. Wurde die Sendung anfangs trotz hoher Quoten als Trash abgelehnt, so wird sie heute von einigen als intelligente Meta-Show gefeiert. Dabei ist sie vor allem eins: Gut gemachte Unterhaltung. Und das ist mehr als man von vielen Programmen erwarten darf.

Von in La vida Tombola Medien am 16. Januar 2017

Kims wunderbare Welt des Streaming

Die Machthaber aus dem Kim-Clan gelten als Filmfreaks. Der aktuelle Herrscher Nordkoreas, Kim Jong-un, bringt nun den Streaming-Anbieter „Manbang“ an den Start. Landeskenner schätzen, dass nur wenige Tausend den Dienst empfangen können. Allerdings überlegen wir schon mal, wie Kim das US-Vorbild „Netflix“ überholen kann…

Von in La vida Tombola Medien am 29. August 2016

Die (Fernseh-) Wüste lebt

Am Ostermontag lief „Sherlock“ direkt nach dem „Tatort“. Größer kann die die Fallhöhe zwischen genialem Fernsehen und Massenware nicht sein. Briten, US-Amerikaner aber auch Skandinavier sind deutschen Produktionen um Jahre voraus. Besserung ist nicht in Sicht.

Von in La vida Tombola Medien am 4. April 2016

Out of Hildburghausen

Jetzt also auch Kassel. Nichts gegen die nordhessische Großstadt, aber langsam wird der Tatort derart inflationär, dass selbst Darsteller über die Massenware lästern. Wenn 40 neue Folgen pro Jahr auf den Markt kommen, muss die Serie zwangsläufig irgendwann in der Beliebigkeit versanden.

Von in La vida Tombola Medien am 15. Februar 2016

Martini, Girls, Motoren

007 - Filmreihe mit Lizenz zum Kassenschlager

Seit mehr als 50 Jahren sind Bond-Filme absolute Kassenschlager. Auch der neue Streifen „Spectre“ wird für volle Kinos sorgen. Das Erfolgsmodell der 007-Reihe ist so gut, dass sie auch schwächere Drehbücher trägt. Die Produzenten sollten daher vor allem eines tun: Nicht an der Hauptfigur herumdoktern.

Von in La vida Tombola am 20. Oktober 2015

Wir verwenden Cookies, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an soziale Medien und für Analysen weiter. Durch die Benutzung unserer Webseite stimmen Sie dem zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Plugins, mit denen Sie unsere Inhalte in sozialen Medien wie Facebook, Twitter und Google+ teilen können. Bereits durch den Aufruf von Seiten werden Informationen an diese sozialen Medien weitergegeben. Außerdem verwenden wir Google Analytics, um die Nutzung unserer Seite analysieren zu können.

Schließen