Einfach sprachlos … #007_2016 Wahlplagiate

Schade, dass gerade keine Wahlen sind. Wahlplakate, die man gerne sehen würde …
Ein grafischer Kommentar von Timo Rödiger.


#006_2016_Wahlplagiate

Timo Rödiger

Timo Rödiger

Timo Rödiger ist kein Mann vieler Worte. Seine Welt sind Formen und Farben. Das macht ihn zum Fachmann für den visuellen Auftritt von DieKolumnisten. Sein Logo-Entwurf stand am Anfang der Ideenentwicklung des neuen Debattenmagazins. In Hamburg studierte er Grafikdesign. Seit 1997 arbeitet er als Art Director in einer der großen inhabergeführten Agenturen überwiegend für einen deutschen Automobilbauer. Timo Rödiger machte 2014 mit seinen IDENTICONS überregional Schlagzeilen. Dem Magazin der Süddeutschen waren seine seltsam simplifizierten Entwürfe eine ganze Bildstrecke wert. Seitdem ist er auch bundesweit ein vielgefragter Illustrator. Noch mehr IDENTICONS gibts unter www.identicons.de oder bei Facebook.

More Posts

  • derblondehans

    … gääääähn!

  • Hilmar Weckert

    albern

  • derblondehans

    … wirklich sprachlos.

  • Deckard

    Müssen wir hier jetzt täglich dieses infantile AfD-Bashing ertragen? Grausam.

  • derblondehans

    Verfassungsbeschwerde

    gegen

    die Bundesrepublik Deutschland,

    vertreten durch die Bundesregierung der Bundesrepublik Deutschland, diese vertreten durch die Bundeskanzlerin,

    Frau Dr. Angela Merkel,
    Willy-Brandt Str. 1, 10557 Berlin
    Beschwerdegegnerin und Antragsgegnerin

    wegen

    der Asyl- und Flüchtlingsmaßnahmen der Bundesregierung der
    Bundesrepublik Deutschland, insbesondere des Bundeskanzlers der
    Bundesrepublik Deutschland, Frau Dr. Angela Merkel

    II
    Als Maßnahme anderer Abhilfe gemäß Art. 20 Abs. 4 GG werden die Bundeskanzlerin der Bundesrepublik Deutschland, Frau Dr. Angela Merkel, und die Bundesregierung für den Politikbereich der Grenzsicherung und des Ausländeraufenthaltsrechts von der Amtsführung enthoben und bis zur Neuwahl des Bundestages im Jahre 2017 durch einen Sequester ersetzt.

    ‘Eppur si muove!’

    http://aktuelles.einprozent.de/wp-content/uploads/2016/02/verfassungsbeschwerde-asyl.pdf

  • Herold Hansen

    Sie missbrauchen das Symbol des Kreuzes in Bild und Wort (Häng dran) !

    Auch als Religionskritiker fühle ich mich betroffen, wenn ich dieses Symbol golden zwischen aufgemopften Busen hängen oder über einer Fotze eingraviert sehe oder wenn Rooobert Geisen damit seinen asozialen Status dokumentiert.

    Sie tun nichts Anderes und denken Sie daran, welchen Ärger Pegida selbst mit dem Symbol des Galgens bekam.

    • timoroediger

      Was sie sich so alles anschauen …

Wir verwenden Cookies, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an soziale Medien und für Analysen weiter. Durch die Benutzung unserer Webseite stimmen Sie dem zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Plugins, mit denen Sie unsere Inhalte in sozialen Medien wie Facebook, Twitter und Google+ teilen können. Bereits durch den Aufruf von Seiten werden Informationen an diese sozialen Medien weitergegeben. Außerdem verwenden wir Google Analytics, um die Nutzung unserer Seite analysieren zu können.

Schließen