Informationen zu Autor

Matthias Matussek

Amerikanistik studiert, Stationen bei Berliner Abend, Stern, Spiegel, für den er Korrespondent in New York, Rio und London war, bis er das Kulturressort übernommen hat, ausgezeichnet mit Kischpreis und dem Goldenen Prometheus für seinen Videoblog, Autor von Bestsellern wie „Wir Deutschen“ sowie zwei Dutzenden weiteren Sach-Büchern und Romanen. Und, wie Jean Raspail „Nicht Christ, sondern Katholik”

Jagdzeit in Sachsen

Hoyerswerda 1991: Matthias Matussek ist für den Spiegel vor Ort, als der Exodus der Asylanten beginnt. Journalismus aus einer anderen Zeit. Mit einer Wucht, in einer Klarheit und Präzision, die 25 Jahre später noch einmal mehr Frieren macht.

Von in Gastbeiträge Politik am 23. Februar 2016

Wir verwenden Cookies, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an soziale Medien und für Analysen weiter. Durch die Benutzung unserer Webseite stimmen Sie dem zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Plugins, mit denen Sie unsere Inhalte in sozialen Medien wie Facebook, Twitter und Google+ teilen können. Bereits durch den Aufruf von Seiten werden Informationen an diese sozialen Medien weitergegeben. Außerdem verwenden wir Google Analytics, um die Nutzung unserer Seite analysieren zu können.

Schließen